Feuerwehrmuseum

Spiegelbild über die Entwicklung der Laakirchner Feuerwehren im abgelaufenen Jahrhundert.

Mit fortschreitender Industrialisierung hat sich das Aufgabengebiet der Feuerwehren laufend verändert. Dementsprechend mussten auch Geräte, Fahrzeuge sowie die Ausrüstung zum Schutz der Feuerwehrmänner an den Bedarf angepasst und modernisiert werden. Und wie die vielen noch vorhandenen Gegenstände aus diesen 'vergangenen Tagen' zeugen, ist diese Entwicklung auch bei den 6 Laakirchner Feuerwehren nicht spurlos vorübergegangen. Mit großem Einfühlungsvermögen und Idealismus haben nun die Feuerwehrmänner die schönsten Exponate restauriert und im Feuerwehrmuseum Steyrermühl zusammengeführt.


Auf der etwa 200 m² großen und etwas erhöht angeordneten Hauptmuseumsebene sind feuerwehrneutral verschieden Exponategruppen zu folgenden Sachgebieten zusammengefasst:

  • Alarmierung
  • Uniformen und Schutzbekleidung
  • Funk und Nachrichtentechnik
  • Atemschutz und Messgeräte
  • Beleuchtung und Stromversorgung
  • Sanitäts- und Rettungsdienst
  • Geräte für den Katastrophendienst
  • Löschgeräte und Fahrzeuge

Öffnungszeiten:

2. April - 31. Oktober
Dienstag bis Sonntag von 10 - 16 Uhr

(ganzjährig und ausserhalb der Öffnungszeiten gegen Voranmeldung geöffnet)

Österreichisches Papiermachermuseum Laakirchen-Steyrermühl
Museumsplatz 1
4662 Steyrermühl
Tel.: +43 (0)7613-3951
Fax: +43 (0)7613-3951 20


Aktuelle Einsätze


Veranstaltungen


Wetter



find us on facebook